Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Nationalparktor – Saatgut-Festival Eifel

März 17 @ 11:00 16:00

Viertes Saatgut-Festival Eifel in Monschau-Höfen

Heimische Kräuter- und Pflanzenbörse für den Naturgarten

Die Monschau-Touristik lädt zum 4. Saatgut-Festival im Nationalparktor Höfen und der angrenzenden Vereinshalle ein.

Es werden mehr als 16 Aussteller erwartet, die ein breites Spektrum an regionalen Saaten und Jungpflanzen zum Verkauf anbieten und darüber hinaus viele Informationen für die Besucher bereithalten.

Daneben wird es eine Vortragsreihe geben. Sie beginnt um 11:30 Uhr mit einem Vortrag von Jennifer Thelen, Mitarbeiterin der Biologischen Station Euskirchen. Frau Thelen wird über den „Zukunftsgarten zwischen Artenschutz und Klimawandel“ referieren und dabei die Frage behandeln, wie wir heimische Pflanzen und Insekten trotz Klimawandel schützen können.

Um 12:30 Uhr geht es weiter mit einem Vortrag von Friedmunt Sonnenmann, der „Die Entwicklung unserer Kulturpflanzen – Evolution von Pflanze und Mensch behandelt. Herr Sonnemann ist Begründer der Königsfarm im Hunsrück. Seit 1990 arbeitet er daran, aussterbende Pflanzenarten zu kultivieren. Auch essbare Wildpflanzen werden auf der Königsfarm gezüchtet, immer mit dem Ziel, die Pflanzen für eine vom Klimawandel bedrohte Zukunft, fit zu machen.

Die Reihe schließt mit dem praxisbezogenen Vortrag Kompost „das schwarze Gold“ von Josef Backes. Herr Backes zeigt und erklärt, wie ein gut gepflegter Kompost jegliche Formen mineralischer Dünger ersetzen kann.

Das gesamte Programm im Überblick:

11:00 – 16:00 Uhr Ausstellung in der Vereinshalle mit Bewirtung durch Höfener Vereine

Vorträge im Seminarraum im Nationalpark-Tor:

11:30 Uhr „Zukunftsgarten zwischen Artenschutz und Klimawandel“

12:30 Uhr „Die Entwicklung unserer Kulturpflanzen – Evolution von Pflanze und Mensch“

Vortrag in der Wanderstation hinter dem Nationalpark-Tor:

14:30 Uhr „Kompost, das schwarze Gold“

Kinderprogramm:

 11:00 – 16:00 Uhr im Nationalpark-Tor:

– Rollende Waldschule

– Bastelaktion für Kinder – Anbieter: Nationalpark Eifel

– Torjägerquiz für Kinder

13:30 Uhr in der Wanderstation:

– Basteln für Kinder: Wir machen Saatpapier selber – Anbieter Monschau-Touristik

Der Eintritt beträgt 2 €, Kinder unter 12 Jahren nehmen kostenlos teil.